Workshop „Social Media als Marketinginstrument für Bildungsanbieter“

Termin: Freitag, den 30. Juni 2017

Ort: Kaufbeuren oder Kempten (abhängig von der Anzahl der Anmeldungen)

Zeit: 09:30 Uhr bis 15:00 Uhr (1 Stunde Mittagspause)

Kosten: für Mitglieder des Netzwerk Weiterbildung im Allgäu ist der Workshop kostenlos.
75 Euro für Nicht-Mitglieder inkl. Verpflegung.

Inhalt

Social Media Kanäle bieten ein riesiges Potenzial, um die Interaktion mit Ihrer Zielgruppe zu fördern und einen Mehrwert für Ihre Teilnehmer zu liefern.

Aber nur der strategischer Einsatz sorgt für eine Steigerung Ihrer Reichweite, erhöht die Wettbewerbsfähigkeit und Kundenbindung. Erfahren Sie in unserem Workshop welche Marketingmöglichkeiten Social Media speziell für Bildungsanbieter bietet, welche Tools Sie nutzen sollten und die grundlegenden Funktionen.

Am Ende des Workshops haben Sie Ihren eigenen Social Media Redaktionsplan erarbeitet mit konkreten Handlungsempfehlungen.

Themen: 
Übersicht der wichtigsten Kanäle 
- google, google plus, google local 
- Facebook 
- twitter 
- xing

  • Wo sollte man dabei sein? 
  • Wo finde ich meine TN? 
  • Wie und wie oft spreche ich sie an?
  • Welchen Aufwand habe ich?
  • Welchen Mehrwert kann ich mir erwarten?

Werden Sie Mitglied im Netzwerk Weiterbildung im Allgäu und profitieren Sie auch von anderen Vorteilen, wie z.B. die Markenpartnerschaft der Allgäu GmbH.  Mehr…

Ihre Referentin: Beate Mader  
"Ich bin seit 2005 Selbstständig, gewähltes IHK Regionalaussschuß Mitglied und aktive #DMW (Digital Media Woman), stellvertretende Quartiersleitung und Head of externe Kommunikation gesamt. Dazu habe ich mit Kollegen 2006 das regionale Netzwerk Geschäftskontakte Oberland gegründet, dass vom WirtschaftsForum Oberland e.V. unterstützt wird und seit 2006 auch im Landkreis Weilheim Schongau mit Unterstützung der dortigen Landkreis WirtschaftsFörderung veranstaltet wird.

Ich lebe Digital, komme mir hier auf dem Land (Bad Tölz) manchmal wie eine Missionarin für Digital und Social Media vor. Gebe Workshops für Facebook für Anfänger, bis hin zu kompletten Kommunikationsstrategie Erstellung und Begleitung für Klein-und Mittelständler. Fokussiert auf regionale Unternehmen. Sozusagen der Reisebegleiter der Customer Journey meiner Kunden.

Wie lebe ich Digital? Ich poste, twittere, instagramme, ich bin unter den TOP Twitter Accounts auf Konferenzen und Barcamps. Ich werde von Kunden für Veranstaltungen wie Events, Konferenzen und die ITB, gebucht um ihre Accounts für die Zeit zu übernehmen. Ich blogge live von Konferenzen.

Wie Netzwerke ich? Ich netzwerke seit ich denken kann, schon in der Jugendarbeit, in der Vereinsarbeit, später als Organisatorin des Gipfelstürmer Business Plan Wettbewerbes, im Aufbau von GO Business, dem WirtschaftsForum und als Unternehmerin. On- und Offline. Dazu auch Vorträge dazu, z.B. beim Arbeitsamt oder im Mai in Stuttgart auf der Startup Konferenz für die #DMW – und natürlich auch für GO Business, die #DMW und meine Kunden."