Bildungsspiegel

Überregionale Meldungen

19. Oktober 2018

Trends im berufsbegleitenden und dualen Studium: attraktiv, aber anstrengend

Hans Boeckler Stiftung2

Studie: Duales und berufsbegleitendes Studium ist für viele attraktiv, aber auch anstrengend und kann in Abhängigkeit führen

Wenn sich Studium und Beruf ergänzen, kann das viele Vorteile haben. Allerdings ist die...

Weiterlesen


19. Oktober 2018

Hochschulfinanzierung: »Auf eine arbeitsfähige Basis stellen«

Deutscher Bundestag 2

In den vergangenen zwei Jahrzehnten hat das deutsche Hochschul- und Wissenschaftssystem aus Sicht der Linksfraktion eine rasante Umgestaltung erlebt. Leidtragende dieser Situation seien die Studenten, Wissenschaftler sowie die Wissenschaft, schreibt die...

Weiterlesen


18. Oktober 2018

Soziales Umfeld entscheidend für Berufswahl von Jugendlichen

BIBB4

BIBB-Studie zu Ursachen des Lehrlingsmangels im Handwerk 

Stehen Jugendliche vor der Frage, ob sie einen Handwerksberuf erlernen sollten, geht es für sie nicht nur darum, ob die Arbeit interessant ist, was sie einbringt und unter welchen Bedingungen sie...

Weiterlesen


18. Oktober 2018

Inklusiver Unterricht: Lauter, diverser, aber nicht stressiger

Deutsche Sporthochschule Köln

Eine Studie zeigt, dass LehrerInnen an inklusiven Schulen zwar objektiv stärker beansprucht werden, sich aber nicht belasteter fühlen 

Die Arbeit an inklusiven Schulen stellt für...

Weiterlesen


18. Oktober 2018

Höhere Bildungsabschlüsse lohnen sich für Männer und Frauen

Uni Bamberg

Soziologische Studie hat Berufseintritts- und Karriereprozesse der letzten Jahrzehnte ausgewertet: »Bildung zahlt sich immer mehr aus« 

Die Zahl der Studierenden in Deutschland steigt. Waren es vor zehn...

Weiterlesen


18. Oktober 2018

Forschungsplattform ForBilD: Schon über zehn Mio. Euro eingeworben

ForBild

Großer Erfolg in kurzer Zeit: Mehr als zehn Mio. Euro konnte die Forschungsplattform ForBilD (»Bildung in der digitalen Welt«) an der Universität Duisburg-Essen (UDE) bereits seit ihrer Gründung zu Beginn des Jahres einwerben. Die Fördermittel kommen insgesamt neun Forschungsvorhaben...

Weiterlesen


18. Oktober 2018

Hochschulfinanzierung: »Bund muss Weichen für neuen Hochschulpakt stellen!«

GEW2

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat die Bundesregierung gemahnt, die Verhandlungen mit den Ländern über die Zukunft des Hochschulpakts zügig abzuschließen. »Nach allen Prognosen wird die Zahl der Studierenden auch in den kommenden Jahren nicht zurückgehen, sondern sich auf hohem...

Weiterlesen


18. Oktober 2018

Chancengleichheit und Studienerfolg im berufsbegleitenden Studium

FOM

Aufstieg durch Bildung ist ein zentrales bildungspolitisches Thema, mit dem sich die FOM Hochschule seit vielen Jahren befasst. Bereits seit 2008 führt sie gemeinsam mit über 60 deutschen Hochschulen, unter der Koordination des unabhängigen Instituts für angewandte Statistik (ISTAT, ehemals...

Weiterlesen


17. Oktober 2018

Arbeiten trotz Rente: Soziale Motive überwiegen, aber auch Geld ist wichtig

IAB4

Erwerbstätige im Rentenalter arbeiten nur zum Teil des Geldes wegen

Als Grund für eine Erwerbstätigkeit im Rentenalter geben Befragte einer repräsentativen Studie überwiegend soziale und persönliche Motive an: Jeweils rund 90 Prozent der...

Weiterlesen


17. Oktober 2018

Drittmittel je Universitätsprofessor*in im Jahr 2016 mit 258.000 Euro auf Vorjahresniveau

destatis

Im Jahr 2016 warb eine Professorin beziehungsweise ein Professor an deutschen Universitäten (ohne medizinische Einrichtungen/Gesundheitswissenschaften der Universitäten) im Durchschnitt Drittmittel in Höhe von 258.000 Euro ein. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) entsprach...

Weiterlesen


16. Oktober 2018

22,5 Prozent der EU-Bevölkerung von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht

EuroStat2

Im Jahr 2017 waren 112,9 Millionen Personen bzw. 22,5% der Bevölkerung in der Europäischen Union (EU) von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht. Das bedeutet, dass sie sich in mindestens einer der folgenden drei Situationen befanden: sie waren nach Zahlung von Sozialleistungen von Armut...

Weiterlesen


16. Oktober 2018

Volkshochschulen fordern Ausbau der Arbeitsförderung

DVV2

Bund soll Grundbildung von Erwerbslosen und gering Qualifizierten besser fördern 

Arbeitsförderung muss auch Grundbildung einschließen. Zu diesem Fazit kommt der Deutsche Volkshochschul-Verband (Weiterlesen


16. Oktober 2018

Datenschutz: Jede fünfte Behörde rechnet mit noch mehr Anfragen im vierten Quartal

ERsecure

Mehr als 70.000 Anfragen in den 16 Behörden seit Inkrafttreten der DSGVO  *  Behörden stocken Personal weiter auf – Wahrscheinlichkeit von Konsequenzen steigt für Unternehmen 

Nach der Anfrage- und Beschwerdeflut seit...

Weiterlesen


16. Oktober 2018

SOFI ist am »Institut für gesellschaftlichen Zusammenhalt« beteiligt

SOFI3

Das Soziologische Forschungsinstitut Göttingen (SOFI) ist vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) als Mitglied für den Aufbau des geplanten »Instituts für gesellschaftlichen Zusammenhalt« ausgewählt worden. Mit insgesamt 11 Verbundpartnern aus Hochschul- und...

Weiterlesen


16. Oktober 2018

Grundbegriffe der KI vorgestellt

Deutscher Bundestag 2

Künstliche Intelligenz - Gesellschaftliche Verantwortung und wirtschaftliche Potenziale 

Die Enquete-Kommission »Künstliche Intelligenz - Gesellschaftliche Verantwortung und wirtschaftliche, soziale und ökologische...

Weiterlesen


16. Oktober 2018

Skeptische Reaktionen auf Brückenteilzeit

Deutscher Bundestag 2

Der Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Einführung einer Brückenteilzeit ist bei den zu einer Anhörung geladenen Sachverständigen überwiegend auf Skepsis gestoßen. Der Ausschuss für Arbeit und Soziales hatte am Montag, den 15. Oktober 2018, zu einer...

Weiterlesen


16. Oktober 2018

Digitales Lernen in der Berufsschule

Deutsche Telekom Stiftung 4

Repräsentative Allensbach-Umfrage im Auftrag der Telekom-Stiftung zum Einsatz digitaler Medien in der Ausbildung 

Es hapert in der Kommunikation zwischen Berufsschulen und Ausbildungsbetrieben. Vor allem...

Weiterlesen


16. Oktober 2018

Integration in Arbeit: Ältere Hartz-IV-Bezieher abgehängt

O Ton Arbeitsmarkt

Trotz der guten Arbeitsmarktlage gelingt nur wenigen über 55-Jährigen Hartz-IV-Beziehern die Integration in Arbeit. Das zeigt die Statistik der Bundesagentur für Arbeit (BA). Während die Arbeitsmarktchancen für Hartz-IV-Empfänger insgesamt im letzten Jahr gestiegen...

Weiterlesen


15. Oktober 2018

Digital Workplace: Chancen der Digitalisierung im Büroalltag

Digital Workplace

Studie: »Deutsche Wissensarbeiter freuen sich über technologischen Fortschritt« 

Wissensarbeiter in Deutschland haben keine Angst vor Veränderungen - im Gegenteil, sie begrüßen den Einsatz von...

Weiterlesen


15. Oktober 2018

Denkfabrik Digitale Arbeitsgesellschaft

Denkfabrik DAG

Hubertus Heil, Bundesminister für Arbeit und Soziales, hat in der vergangenen Woche die Denkfabrik Digitale Arbeitsgesellschaft eröffnet. Gemeinsam mit dem zuständigen Staatssekretär, Björn Böhning, lud er dazu in den Berliner Sitz des BMAS ein. Die Denkfabrik Digitale...

Weiterlesen


12. Oktober 2018

KMK: Bis 2030 werden jährlich rund 32.000 neue Lehrkräfte benötigt

KMK5

Die Kultusministerkonferenz rechnet deutschlandweit bei derzeit 798.200 hauptberuflichen Lehrkräften nach einer vorläufigen Länderabfrage für den Zeitraum 2018 bis 2030 mit einem durchschnittlichen jährlichen Einstellungsbedarf von rund 31.900 Lehrerinnen und Lehrern. Dem steht ein Angebot von...

Weiterlesen


12. Oktober 2018

So wenige Arbeitslose pro offene Stelle wie nie in den vergangenen 25 Jahren

IAB4

Im Jahr 2017 entfielen statistisch zwei Arbeitslose auf jede zu besetzende Stelle. Das war die niedrigste Arbeitslosen-Stellen-Relation seit 1992, zeigt eine aktuelle Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB).

Im Jahr 2017 wurden insgesamt 3,65...

Weiterlesen


12. Oktober 2018

Grüne treten für »Forschungsbonus« ein

GRUENE5

Kleine und mittlere Unternehmen, die Forschung betreiben, sollen einen »Forschungsbonus« erhalten. Dieser Bonus soll 15 Prozent aller Ausgaben im Bereich Forschung und Entwicklung (FuE) betragen und allen Unternehmen bis zu 249 Mitarbeitern gewährt werden, sieht ein von der Fraktion Bündnis...

Weiterlesen


12. Oktober 2018

Partizipation in Wissenschaft und Forschung stärken

Deutscher Bundestag 2

Wissenschaft und Forschung haben in den letzten Jahren und Jahrzehnten eine rasanten Bedeutungszuwachs erfahren. Viele Menschen erwarten, dass neue Erkenntnisse aus der Forschung dazu beitragen, die großen gesellschaftlichen Aufgaben von morgen zu lösen. Das reicht...

Weiterlesen


12. Oktober 2018

Zehn-Punkte-Programm gegen Lehrkräftemangel

GEW2

GEW zur Lehrkräftebedarfsprognose der KMK: »Mehr Realismus eingezogen – Fehlsteuerung muss endlich korrigiert werden« 

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat ein 10-Punkte-Programm gegen den dramatischen Lehrkräftemangel vorgelegt...

Weiterlesen