Bildungsspiegel

Überregionale Meldungen

20. April 2018

Stress bekämpfen – wer weiß wie?

IAQ2

IAQ: Gesundheitsgerechte Arbeitsgestaltung für Industrie 4.0 

Seit Jahren nehmen psychische Belastungen im Beruf zu. Arbeitsverdichtung und Zeitdruck machen krank, führen zu hohen Fehlzeiten und oft auch in die Frührente...

Weiterlesen


20. April 2018

Deutsche wünschen sich Sicherheitsnetz für Globalisierung und Freihandel

Bertelsmann Stiftung2

Seit der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten stehen Risiken und negative Folgen der Globalisierung stärker im öffentlichen Fokus. Das Bekenntnis zum Freihandel ist vielerorts einem Reflex der Abschottung gewichen. Verfängt diese neue...

Weiterlesen


20. April 2018

Bürger und Unternehmen mit Behörden insgesamt zufrieden

destatis

Nachholbedarf bei E-Government  

Die Bürgerinnen und Bürger sind mit der öffentlichen Verwaltung überwiegend zufrieden. Das ergab eine Befragung des Statistischen Bundesamtes zur Zufriedenheit mit behördlichen Dienstleistungen von 2017. Auf...

Weiterlesen


20. April 2018

Digitalisierung erfordert Qualifizierung und Fachkräftesicherung: Wie der Mittelstand den Wandel...

INQA ddn

Demografischer Wandel, Digitalisierung, Diversity – Schlagworte, die zeigen dass gerade der Mittelstand im Wandel begriffen ist. Wie dieser den Wandel gestalten kann, diskutierte das Demographie Netzwerk (ddn) der Initiative Neue Qualität der Arbeit am 19...

Weiterlesen


19. April 2018

Studie: Roboter schaffen Jobs

IFR

ZEW und London School of Economics legen Studien vor 

Die Roboterdichte in der deutschen Fertigungsindustrie liegt mit 309 Einheiten pro 10.000 Arbeitnehmern weltweit auf Rang drei. Gleichzeitig erreichte die Zahl der Beschäftigten 2017 mit rund 44...

Weiterlesen


19. April 2018

Sozialwesen in Deutschland: Niedrige Löhne in einem rasant wachsenden Wirtschaftszweig

DIW3

Wirtschaftsleistung und Beschäftigung im Sozialwesen sind in den vergangenen Jahren enorm gewachsen – Löhne liegen allerdings weit unter dem Durchschnitt, gleichzeitig fehlt es an qualifiziertem Personal 

Die Wirtschaftsleistung im Sozialwesen, zu...

Weiterlesen


18. April 2018

BIBB legt Datenreport 2018 zum Berufsbildungsbericht vor

BIBB4 Ausbildungsmarkt gravierend im Wandel   

Das Interesse der Studienberechtigten an einer dualen Berufsausbildung ist in den letzten Jahren stetig gestiegen. Inzwischen verfügen mehr Ausbildungsanfänger/-innen über eine Studienberechtigung als über einen...

Weiterlesen


18. April 2018

Weiterbildung ist der Schlüssel für das Arbeiten im digitalen Umfeld

SGD TNS

Weiterbildung ist eines der zentralen Instrumente, um den wachsenden Anforderungen durch Digitalisierung und New Work zu begegnen. Dies ergab die Kantar TNS-Studie »Weiterbildungstrends in Deutschland 2018«, die im Auftrag der Studiengemeinschaft Darmstadt unter 300 Personalverantwortlichen...

Weiterlesen


18. April 2018

Bundeskabinett beschließt Berufsbildungsbericht 2018

BMBF3

BMBF-Chefin Anja Karliczek: »Wir wollen die Gleichwertigkeit der beruflichen und akademischen Bildung« 

Der Berufsbildungsbericht dokumentiert jährlich den Zustand des deutschen Ausbildungssystems. Heute hat das Bundeskabinett den diesjährigen beschlossen. Bildungsministerin Anja Karliczek...

Weiterlesen


18. April 2018

Achtung, Gefahr: Die größten Karrierekiller in der PR

na   news aktuell

Nicht erreichbar sein in der Krise ist der größte Karrierekiller. Das sagen knapp 990 Fach- und Führungskräfte aus deutschen Pressestellen und PR-Agenturen im aktuellen PR-Trendmonitor von news aktuell und Faktenkontor. 

Weiterlesen


18. April 2018

Viele Beschäftigte fühlen sich nach der Pause nicht erholt

kursfinder2

Ergebnisse einer Befragung von Arbeitnehmern zu ihrer Pausengestaltung 

Ein Großteil der Beschäftigten in Deutschland fühlt sich nach der Mittagspause nicht gut erholt, ein Viertel verzichtet ganz auf die Pause – in erster Linie...

Weiterlesen


18. April 2018

Social Media ist im Job für jeden Zweiten bereits Alltag

FAKTENKONTOR3

48 Prozent der erwerbstätigen deutschen Onliner nutzen Soziale Medien beruflich

Social Media: Nur ein Freizeit-Spaß, der bei der Arbeit nichts zu suchen hat? Weit gefehlt. An fast jedem zweiten Arbeitsplatz spielen Soziale Medien heute eine entscheidende Rolle. 48...

Weiterlesen


18. April 2018

Frauen noch zu selten in zentralen Vorstands- und Aufsichtsratspositionen

BCG2

Zu wenige Frauen in hochdotierten Führungspositionen mit Geschäftsverantwortung bedingen Gehaltslücke · Finanz- und Versicherungsdienstleister schneiden im Branchen­vergleich hinsichtlich Geschlechtervielfalt in Führungspositionen am besten ab...

Weiterlesen


18. April 2018

Berufliches Pendeln: Untersuchung zeigt klaren Trend zu längeren Distanzen

IAB4

Die mittlere Pendeldistanz von sozialversicherungspflichtig Beschäftigten ist im Zeitraum von 2000 bis 2014 von 8,7 auf 10,5 Kilometer gestiegen. Das entspricht einem Zuwachs von 21 Prozent. Dabei pendeln Beschäftigte mit hohem Bildungsabschluss und komplexen Tätigkeiten am weitesten. Das zeigt eine...

Weiterlesen


17. April 2018

Pendeln und gesundheitliche Beschwerden

BAuA3

BAuA zeigt Zusammenhänge zwischen Pendelzeiten und Gesundheit 

Rund die Hälfte aller Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer pendeln täglich bis zu 30 Minuten zur Arbeit, fast ein Drittel sogar bis zu einer Stunde. In dem jetzt veröffentlichten Faktenblatt...

Weiterlesen


17. April 2018

Digitalisierung bringt große Umwälzungen am Arbeitsmarkt

IAB4

Arbeitsmarkteffekte der Digitalisierung bis 2035: Regionale Branchenstruktur spielt eine wichtige Rolle 

Die Digitalisierung wird bis zum Jahr 2035 nur geringe Auswirkungen auf das Gesamtniveau der Beschäftigung haben, aber große Umbrüche bei den...

Weiterlesen


16. April 2018

Was es bringt, in Erwachsenenbildung zu investieren

erwachsenenbildung.at3

Das europäische Projekt FinALE appelliert an politische EntscheidungsträgerInnen, Finanzierung von Erwachsenenbildung als Investition zu sehen 

Erwachsenenbildung ist im Vergleich zu...

Weiterlesen


16. April 2018

Studie: Kommunikationsdaten machen soziale Beziehungen für Arbeitgeber immer leichter analysierbar

Hans Boeckler Stiftung2

»The Circle« im eigenen Büro 

Durch elektronische Kommunikation fallen in Unternehmen immer mehr Daten an, die Interaktionen unter Beschäftigten dokumentieren. Technisch ist es für Arbeitgeber bereits möglich...

Weiterlesen


16. April 2018

Bildungseinrichtungen gaben 2016 über 160 Milliarden Euro aus

destatis

Insgesamt 282 Milliarden Euro für Bildung, Forschung und Wissenschaft im Jahr 2016  

Im Jahr 2016 wurden in Deutschland nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 281,7 Milliarden Euro für Bildung, Forschung und...

Weiterlesen


15. April 2018

Digitalisierung erfordert, die Interessen der Beschäftigten mit einzubinden

Land Rheinland Pfalz   Regierung

Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Weiterbildung ist Garant für eine moderne Arbeitswelt 

»Das Bildungsfreistellungsgesetz hat sich in unserem Bildungssystem bewährt«, unterstrich...

Weiterlesen


12. April 2018

Musikalische Fort- und Weiterbildung in Deutschland

miz 2

Deutsches Musikinformationszentrum präsentiert neues Informationsportal 

Lebenslanges Lernen ist heute wichtiger denn je. Immer mehr Menschen interessieren sich für Möglichkeiten, sich aktiv neue Kenntnisse anzueignen, auch im Musikbereich. Ab sofort präsentiert das...

Weiterlesen


12. April 2018

Zwei von drei Langzeitarbeitslosen sind psychisch erkrankt

Stiftung Deutsche Depressionshilfe

Langzeitarbeitslose: Psychische Erkrankungen größtes Vermittlungshemmnis 

Im Koalitionsvertrag zwischen SPD und CDU, CSU wird das Ziel formuliert, »dass Menschen, die schon sehr lange arbeitslos sind, wieder...

Weiterlesen


11. April 2018

Künstliche Intelligenz: Rund sieben von zehn Führungskräften geben an, über zu wenig Kompetenz...

BCG2

Künstliche Intelligenz verspricht deutscher Industrie zusätzliche Wertschöpfung von 60 Milliarden Euro  

Der Einsatz Künstlicher Intelligenz (KI) in der Produktion verspricht deutschen Industrieunternehmen 60 Milliarden Euro an...

Weiterlesen


10. April 2018

Change-Management: Die Verantwortung von HR wächst

MUTAREE2

HR braucht ein neues Change-Kompetenzmodell   

99 Prozent der befragten Mitarbeiter gaben im jüngsten Mutaree Change-TED an, dass Change Spaß machen kann, würden ihre Bedürfnisse wahr- und ernstgenommen werden. Das tun leider nicht alle...

Weiterlesen


10. April 2018

Österreich: Unternehmen sind weiterhin sehr weiterbildungsaktiv

Statistik Austria

Schulungsdauer und Weiterbildungsausausgaben sind rückläufig  

Der Anteil der weiterbildungsaktiven Unternehmen ist in Österreich mit 88,1% weiterhin sehr hoch. Das zeigt eine in Österreich von Statistik Austria...

Weiterlesen